Neu: W10 auf ThinkPad

Ja. Richtig gelesen. W10 ist Windows 10. Und ThinkPad ist mein kleiner Laptop. Oder ist es schon ein Notebook??? - Ich musste oder wollte noch einmal Windows 10 von vorn installieren, auch weil ich mal wieder keinen Wiederherstellungspunkt fand.

Der größte Fehler war bei dem guten Movie-Maker gewesen, ja. Irgendwie hatte sich das immer in den "Schwanz" gebissen: Ich hatte es so gründlich deinstalliert, wie ich konnte. Und trotzdem kam bei der Neuinstallation die blöde Meldung: "Live Essentials sind schon installiert." Oder so ähnlich. Das war für mich "fatal error" und Grund genug, eine Neuinstallation zu wagen.